Schwarzwaldmädel auf Tour am Mummelsee

Besuch aus dem Saarland war da 🙂 🙂 🙂

 

Im Tal waren es über 20°C und so freute sich das Lumitier schon auf eine schöne Wanderung.

Da das Lumitier ein echtes Schwarzwaldmädel geworden ist, entschloss es, dass es nun auch mal alle touristischen Attraktionen des Schwarwaldes erkunden müsste. Und so beschloss es, zum Mummelsee zu fahren und die Hornisgrinde, den höchsten Berg des Nordschwaldes (1163m),  zu erklimmen.

 

sw2

Fataler Fehler, denn es hatte nicht bedacht, dass auf dieser Höhe im Gegensatz zum Tal noch Schnee lag.

sw1Und so war auch der Mummelsee noch zugefroren.sw3

Und so stapfte es seinen Weg durch den Schnee.

sw6

 

Machte zwischendurch Pause auf einem Sofa.

sw4

Und einer Bank…

sw7

Und gelangte schließlich endlich zum Hornisgrinde-Turm.

sw9

Dank des Nebels war leider die Aussicht nicht sooo beeindruckend.

sw5

Aber immerhin konnte es den Mummelsee von oben bewundern.sw8

Es posierte für schöne Fotos…

sw11

Und wunderte sich über die Zutraulichkeit der Vögel dort oben 😉sw10

 

Auch Lucky machte dort oben übrigens eine gute Figur 🙂sw12sw13

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s