Lumi, das Krimitier

Das Lumitier hat sich gestern wieder zum Krimiabend im Urwald aufgemacht.  Obwohl es dieses Mal zum ersten Mal der einzige Hund und somit das einzige intelligente Wesen am Krimi-Lagerfeuer war, hat es das beste draus gemacht.

Da sie ihr Kumpeltier gut erzogen hat, hat dieses vorher brav eine Ladung Lemon-Meltaways gebacken. Mit der Abgabe der Meltaways ist das Lumitier aber noch nicht zufrieden – denn das Kumpeltier und die ganzen anderen Zweibeiner wollten sie ihr nicht überlassen. Sie möchte aber in Zukunft weiter an diesem Erziehungsproblem arbeiten.

lemon_meltaway

Im Urwald angekommen, wurde erstmal alles vorbereitet. Lumi, die sich der Bedeutung ihrer Rolle als Lagerfeuer-Chefin bewusst war, überwachte natürlich das Vorgehen.

11

Feuer an…

10

Schwenker hängt..

13

Kann losgehn 🙂

12

Als es dann dunkel wurde, lauschte Lumi den Krimis…

14

…. und beobachtete aufmerksam das auf dem Schwenker hin- und herschwankende Fleisch, damit es nicht von den fiesen Wildschweinen, die um die Gruppe herum im Wald lauerten, gestohlen werden konnte. 🙂 15

Und es wunderte sich immer wieder über die Zweibeiner, die, weil sie für den Weg zum und vom Lagerfeuer durch den Wald, immer wieder lauter Kerzen als Orientierung brauchten, obwohl der Fleischgeruch doch eigentlich ganz klar den Weg verriet 🙂

2   5 6

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s