LUMI HAT EIN WESEN!

Wir haben es schon lange geahnt, aber jetzt ist es offiziell: Lumi hat ein Wesen! Und was für eins 😉

waschbärparty

Genau genommen, hat sie gestern bei Wesensrichter Klaus Karrenberg den Wesenstest des Deutschen Retriever Clubs bestanden 🙂

Beurteilt wurde dort ihr Verhalten gegenüber Menschen und gegenüber optischen und akustischen Reizen einschließlich Schuss und ihre jagdlichen Anlagen 🙂

 Der Wesensrichter hat ihre Stärken wirklich toll erkannt  🙂 Im Bericht wurden ihre  Bewegungsfreudigkeit, ihre Freundlichkeit gegenüber Fremdpersonen, ihr temperamentvolles Verhalten und ihr sehr ausgeprägter Spiel- und Beutetrieb  betont. Sie hat auch gezeigt, wie wahnsinnig schnell sie arbeiten kann, also wie schnell sie zum „Beuteobjekt“ düst, es schnell aufgreift und bringt (mein weißer Blitz 😉 ). Und  auch Bindung und Unterordnungsbereitschaft  waren gut.

Natürlich konnten wir aber auch ihre kleinen Macken nicht vor ihm verheimlichen. So hat er zum Beispiel bemerkt, dass Prinzessin „etwas wählerisch“ (Jaaaa, Zitat! 😉 ) ist, wenn es darum geht, mit welchen Menschen man sich so abgibt 😉 Und außerdem hat ihr die Kreisprobe ihr so gar nicht zugesagt. Sie war aber nach etwas Überzeugungsarbeit tapfer und hat es durchgestanden  🙂

Selbst mit dem großen gemeinen Teddy am Ende des Parcours konnte sie sich schließlich doch noch anfreunden. Und das, obwohl der sie soooo böse aus seinen riesigen starren Augen angestarrt hat. Ganz schön unhöflich aus Hundesicht! 😉 Sie hat sich erst mal erschrocken wie noch nie in ihrem Leben, als das Biest sich ganz plötzlich zu ihr umgedreht hat 😀  Letztendlich hat sie sich aber an alles heranführen lassen – und darauf kommt es bei dem Test an!

Das, worüber ich mir vor dem Test am meisten Gedanken gemacht habe, waren die drei Schüsse, weil sie das Geräusch ja nur aus der Ferne kannte.  Diese hier wurden aus ca. 100, 50 und 20-10 Meter Entfernung abgegeben. Und was soll ich sagen? Lumi war beim ersten Schuss etwas unsicher,  ist dann aber einfach weiter auf den Schützen zugerannt 🙂 Der hat ihr nach dem dritten Schuss noch die Pistole hingehalten und sie von selbst darauf zugegangen und hat das Ding inspiziert 🙂

Ich bin stolz auf die kleine Maus, mit der man sich wirklich sehen lassen kann 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s