Sportfest

Heute war das Mai-Sportfest der Hundeschule. Fotos der Trainer ergänze ich, sobald sie online sind. Eine Medaille hat Lumi dieses Mal leider nicht bekommen…..

TJA, macht nix. Ich bin nämlich auch mit dem Pokal für den ersten Platz zufrieden  😉 Es handelte sich übrigens um einen Übungsparcours mit Agility- und Grundgehorsamsübungen. Am Ende des Parcours durfte man auch mit dem besten Trick den der Hund zu bieten hat noch ein Pünktchen einheimsen.

Ich bin ganz schön stolz auf die Kleine – schließlich hat sie mehr Punkte gesammelt als so mancher doppelt so alte Hund 😉

Irgendwas haben wir wohl richtig gemacht 🙂

Dafür hat sie mich bei der Magic Dogs Aufführung zu Beginn des Festes sogar mitsamt Stuhl auf den Boden gerissen… die Zuschauer haben nämlich geklatscht und da hat sie sich waaaaaaahnsinnig gefreut und ist losgestürmt – blöd nur, dass ich hinten an der Leine hing. Das stört sie momentan sowieso immer total 😉  An der Leine ist sie zwar heute gehopst wie ein Flummi, aber sobald sie die Chance bekommt ihre Energie in was Sinnvolles zu stecken, scheint es ja zu klappen 🙂

In diesen Rhodesian-Labrador-Mix aus der Hundeschule ist Lumi übrigens unglaublich verliebt. Und das beruht auf Gegenseitigkeit. Er ist nur eine Woche älter als sie und hat mindestens genausoviel Energie und weiß auch nicht, wohin damit 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s